Neuer Brauer – neues Bier

Heute hatte sich Chrigi angekündigt. Er wollte mal mit etwas Grösserem brauen als mit seinem 20L Braumeister.

Da bot sich so ein Brautag mit dem Brewtower geradezu an. Geplant war ein IPA, das etwas stärker eingebraut werden sollte und mit etwas Chili aufgepeppt wurde!

Der Tag war lang ( > 12 Stunden) aber erfolgreich: 19 Grad Plato Stammwürzegehalt!!

3 Gedanken zu „Neuer Brauer – neues Bier“

      1. Das Chili Double IPA, ist noch in der Hauptgärung. Sehr Fruchtige Gäraromen, die schärfe angenehm im Abgang. in ein bis zwei Tagen können wir es zur Reifung runter kühlen. Ich plane eine zweite Kalthopfung und bin sehr gespannt auf das Resultat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.